07.11.2018

Volkstheater zeigt bis Jahresende vier Produktionen mit fremdsprachigen Übertiteln

„Gutmenschen“, „Der Kaufmann von Venedig“ und „Don Karlos“ mit englischen, „König Ottokars Glück und Ende“ mit englischen und tschechischen Übertiteln
Don Karlos von Friedrich Schiller / Regie Barbara Wysocka
Don Karlos von Friedrich Schiller / Regie Barbara Wysocka
Lukas Watzl (Don Karlos), Günter Franzmeier (Philipp II)

(Sprach-)Barrieren senken: Das Volkstheater setzt sein erfolgreiches Angebot fremdsprachig übertitelter Stücke fort. Aktuell sind alle Spieltermine von Yael Ronens Uraufführung „Gutmenschen“, dem Shakespeare-Klassiker „Der Kaufmann von Venedig“ und ab 16. November dem Schillerschen Königsdrama „Don Karlos“ mit englischen Übertiteln zu sehen. Ab 12. Dezember wird das Angebot durch Grillparzers „König Ottokars Glück und Ende“ ergänzt, hier kommen neben englischen erstmals auch tschechische Übertitel zum Einsatz. Bis Ende Dezember sind damit noch 16 Vorstellungen mit fremdsprachigen Übertiteln im Programm des Volkstheaters. 
„Grillparzers historische Parabel „König Ottokars Glück und Ende“ wird das zehnte Stück sein, das wir im großen Haus mit fremdsprachigen Übertiteln zeigen. Ich bin stolz darauf, dass sich das Volkstheater seit 2016 auch jenen Publikumsschichten öffnet, die durch eine Sprachbarriere ansonsten ausgeschlossen wären“, so Volkstheater-Intendantin Anna Badora.   
Alle aktuellen Produktionen mit Übertiteln werden auch 2019 auf dem Spielplan des Volkstheaters vertreten sein, die jeweiligen Vorstellungstermine werden zu Beginn des Vormonats veröffentlicht.
 

(Sprach-)Barrieren senken: Das Volkstheater setzt sein erfolgreiches Angebot fremdsprachig übertitelter Stücke fort. Aktuell sind alle Spieltermine von Yael Ronens Uraufführung „Gutmenschen“, dem Shakespeare-Klassiker „Der Kaufmann von Venedig“ und ab 16. November dem Schillerschen Königsdrama „Don Karlos“ mit englischen Übertiteln zu sehen. Ab 12. Dezember wird das Angebot durch Grillparzers „König Ottokars Glück und Ende“ ergänzt, hier kommen neben englischen erstmals auch tschechische Übertitel zum Einsatz. Bis Ende Dezember sind damit noch 16 Vorstellungen mit fremdsprachigen Übertiteln im Programm des Volkstheaters. 
„Grillparzers historische Parabel „König Ottokars Glück und Ende“ wird das zehnte Stück sein, das wir im großen Haus mit fremdsprachigen Übertiteln zeigen. Ich bin stolz darauf, dass sich das Volkstheater seit 2016 auch jenen Publikumsschichten öffnet, die durch eine Sprachbarriere ansonsten ausgeschlossen wären“, so Volkstheater-Intendantin Anna Badora.   
Alle aktuellen Produktionen mit Übertiteln werden auch 2019 auf dem Spielplan des Volkstheaters vertreten sein, die jeweiligen Vorstellungstermine werden zu Beginn des Vormonats veröffentlicht.
 

Kontakt

Lena Fuchs (Leitung Kommunikation)
Tel: +43-1-52111-282
M: +43-664-6193205

Downloads

Don Karlos von Friedrich Schiller / Regie Barbara Wysocka
Lukas Watzl (Don Karlos), Günter Franzmeier (Philipp II)