Meldung vom 28.06.2019

Volkstheater: Drei Neuproduktionen 2019/20 mit fremdsprachigen Übertiteln

„Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss“ und „Peer Gynt“ mit englischen, „Der gute Mensch von Sezuan“ mit englischen und arabischen Übertiteln
Volkstheater

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild
[English version below]
(Sprach-)Barrieren senken: Das Volkstheater setzt sein erfolgreiches Angebot fremdsprachig übertitelter Stücke fort. Ab 22. September ist „Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss“ nach dem Roman von Horace McCoy in der Regie von Miloš Lolić mit englischen Übertiteln zu sehen. Der theatrale Tanzmarathon, dessen Romanvorlage mit dem Originaltitel „They Shoot Horses, Don't They?“ 1969 mit Jane Fonda in der Hauptrolle verfilmt wurde, zeigt nicht nur den unerbittlichen Kampf der Teilnehmer/innen, sondern nimmt auch die 130-jährige Geschichte des Wiener Volkstheaters in den Blick.
Bertolt Brechts Parabel „Der gute Mensch von Sezuan“, inzeniert von Robert Gerloff, steht ab 12. Oktober mit englischen und arabischen Übertiteln auf dem Spielplan, und ab 7. Dezember folgt „Peer Gynt“ von Henrik Ibsen in der Regie von Viktor Bodó mit englischen Übertiteln. 
Seit 2016 bietet das Volkstheater fremdsprachige Übertitel bei allen Vorstellungen ausgewählter Produktionen an – mit „Peer Gynt“ werden insgesamt 13 Stücke auch für viele Menschen ohne Deutschkenntnisse zu sehen gewesen sein. 
 
Volkstheater: Three new productions 2019/20 with foreign-language supertitles 
„They Shoot Horses, Don’t They?“ and „Peer Gynt“ with English, „The Good Person of Szechwan“ with English and Arabic supertitles
 
Lowering (language) barriers since 2016: The Volkstheater continues its successful range of foreign-language supertitled plays. From 22 September, „They Shoot Horses, Don’t They?“, based on the novel by Horace McCoy and directed by Miloš Lolić, is shown with English supertitles. The theatrical dance marathon which was adapted as a movie in 1969 starring Jane Fonda in the leading role, not only shows the relentless struggle of the participants, but also takes a look at the 130-year history of the Volkstheater Wien.
Bertolt Brecht's parable „The Good Person of Szechwan“, directed by Robert Gerloff, will be staged from 12 October with English and Arabic supertitles, and from 7 December „Peer Gynt“ by Henrik Ibsen, directed by Viktor Bodó will follow with English supertitles. 
Since the year 2016, the Volkstheater has been offering foreign-language supertitles for all showings of selected productions – with „Peer Gynt“, a total of 13 plays will have been made accessible for many people whose knowledge of German would otherwise not have been sufficient for a visit to the theater.  
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

5 368 x 3 579

Kontakt

Lena Fuchs (Leitung Kommunikation)
Tel: +43-1-52111-282
M: +43-664-6193205

Volkstheater (. jpg )

Maße Größe
Original 5368 x 3579 10,3 MB
Medium 1200 x 800 143,7 KB
Small 600 x 400 63,8 KB
Custom x