Liebe Kolleg/innen,

unter diesem Link können Sie ab sofort die Szenenfotos zu Stella von Johann Wolfgang Goethe (Regie Robert Gerloff, Premiere am 28.4. im Volx/Margareten, danach in den Bezirken) herunterladen.

Mit den besten Grüßen aus dem Volkstheater
Lena Fuchs und Andrea Heinz
Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Anhang finden Sie die Spielplandaten für Juni 2017.

Am 2. Juni findet anschließend an die Vorstellung von Nathan der Weise die Verleihung der traditionsreichen Dorothea-Neff-Preise statt. Der Freundeskreis Volkstheater verleiht in Kooperation mit der BAWAG P.S.K. Auszeichnungen für die besten künstlerischen Leistungen der Spielzeit 2016/17, in den Kategorien beste Regie, beste schauspielerische Leistung, beste schauspielerische Nachwuchsleistung sowie den Spezialpreis für Theatervermittlung und grenzübergreifende Theaterarbeit. Zusätzlich wird der Publikumspreis ausgelobt, und die BAWAG P.S.K. prämiert eine Organisation mit besonderem sozialen Engagement mit dem Mitten im Leben-Preis.

In Kooperation mit den Wiener Festwochen zeigt das Volkstheater am 9. Juni eine Produktion von Die Schweigende Mehrheit als letzte Premiere in dieser Saison: In Traiskirchen. Das Musical setzt sich das Künstler/innenkollektiv mit dem österreichischen Flüchtlingslager Traiskirchen auseinander. Es singen, spielen und tanzen internationale Künstler/innen. Karten für die Kooperation mit dem Volkstheater und den Wiener Festwochen sind ausschließlich über die Wiener Festwochen erhältlich.

Von 1. bis 3. Juni findet erneut das Festival Spieltriebe statt: Im Volx/Margareten präsentieren die sechs Spielclubs des Jungen Volkstheaters die Ergebnisse ihrer monatelangen gemeinsamen Theaterarbeit.

Durch die Bezirke tourt noch bis 12. Juni Robert Gerloffs Inszenierung von Johann Wolfgang Goethes Stella, das am 28. April Premiere im Volx/Margareten hat.

Den Spielplan für alle Spielstätten sowie Informationen zu der Juni-Premiere finden Sie im Anhang.

Mit den besten Grüßen aus dem Volkstheater

Lena Fuchs und Andrea Heinz
Kostüm- und Möbelflohmarkt im Volkstheater und den Lagerhallen in Unterwaltersdorf
Einweihung des Arthur-Schnitzler-Platzes am 6. Mai
Liebe Kolleg/innen,

unter diesem Link können Sie ab sofort die Vorabfotos zu Philoktet (Regie Calle Fuhr, Premiere am 7.5.2017 im Volx/Margareten) herunterladen.

Mit den besten Grüßen aus dem Volkstheater
Lena Fuchs und Andrea Heinz
Liebe Kolleg/innen,

unter diesem Link können Sie ab sofort die Szenenfotos zu Die Summe der einzelnen Teile (Regie Constance Cauers, Malte Andritter, Premiere am 12.4. im Volx/Margareten) herunterladen.

Mit den besten Grüßen aus dem Volkstheater
Lena Fuchs und Andrea Heinz
Weitere Meldungen laden

Willkommen

Willkommen in unserem Online-Pressebereich. Hier finden Sie zum Download honorarfreie Pressefotos aller Produktionen, Pressemeldungen und aktuelle Medientermine.


Kontakt

Lena Fuchs (Leitung Kommunikation)
Tel: +43-1-52111-282
M: +43-664-6193205
 
Andrea Heinz (Pressereferentin)
Tel: +43-1-52111-226
M: +43-664-6193206
 
Volkstheater Ges.m.b.H.
Neustiftgasse 1
A-1070 Wien


Top Meldungen

Badora zum Beschluss des Kulturausschusses: „Wichtiger Meilenstein für Volkstheater-Generalsanierung erreicht“
Gute Nachrichten für Volkstheater-Intendantin Anna Badora und die Stadt: Der Kulturausschuss des Wiener Gemeinderates hat in seiner Sitzung am 5. April 2016 beschlossen, das Wiener Volkstheater mit 12 Millionen Euro für die Generalsanierung zu unterstützen. 
„Ich bin glücklich über die Finanzierungszusage der Stadt Wien, die in der Planung der Generalsanierung des Volkstheaters einen unverzichtbaren Meilenstein darstellt. Damit können wir mit den dringend notwendigen Renovierungsmaßnahmen beginnen, die nicht nur der Stadt dieses wunderschöne denkmalgeschützte Gebäude erhalten, sondern auch unserem Publikum eine traditionsreiche Spielstätte sichern“, freut sich Anna Badora.