Liebe Kolleg/innen,

unter diesem Link können Sie ab sofort die Pressefotos zur Spielplankonferenz 2017/18 herunterladen.

Mit den besten Grüßen aus dem Volkstheater
Lena Fuchs und Andrea Heinz
Wir allle sind Zeitzeugen einer Welt aus den Fugen. Das kann, muss aber nicht automatisch nur schlecht sein. Das stellt uns und unsere bisherigen Überzeugungen überraschend in Frage. In dieser unserer brüchig gewordenen Welt kommen wir nicht mehr umhin, klare Haltung zu beziehen, jede/r für sich und im Umgang mit den Anderen. Das Theater ist ein idealer Ort dafür, diesen Prozess zu stimulieren und zu begleiten. Die insgesamt 18 Produktionen in der dritten Spielzeit der künstlerischen Direktorin Anna Badora am Volkstheater fragen danach, was eine Welt im Umbruch mit den Menschen macht. Neben Klassikern stehen vier Uraufführungen, drei österreichische und zwei deutschsprachige Erstaufführungen auf dem Programm und alle miteinander suchen sie nach Wegen, in der Krise Antworten und eine (neue) Haltung zu finden.

In der Pressemappe sowie dem Spielzeitheft im Anhang bzw. zum Download auf der Website finden Sie einen Überblick über das Programm des Volkstheaters in der Spielzeit 2017/18 sowie weiterführende Informationen zu Ensemble und Regisseur/innen.
Presseunterlagen und Fotomaterial zum Download
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleg/innen und Kollegen,

heute Vormittag fand in der Roten Bar des Volkstheaters ein Pressegespräch zur Generalsanierung des Volkstheaters mit Kulturminister Thomas Drozda, Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny, der künstlerischen Direktorin Anna Badora, dem kaufmännischen Direktor Cay Urbanek sowie den Architekten Alexander van der Donk und Michael Porath (Partner, Dietrich | Untertrifaller Architekten Wien) statt. Info- und Fotomaterial dazu finden Sie im Anhang.

Mit den besten Grüßen
Lena Fuchs und Andrea Heinz
Liebe Kolleg/innen,

unter diesem Link können Sie ab sofort die Szenenfotos zu Philoktet von Heiner Müller (Regie Calle Fuhr, Premiere am 7.5. im Volx/Margareten) herunterladen.

Mit den besten Grüßen aus dem Volkstheater
Lena Fuchs und Andrea Heinz
Liebe Kolleg/innen,

unter diesem Link können Sie ab sofort die Szenenfotos zu Stella von Johann Wolfgang Goethe (Regie Robert Gerloff, Premiere am 28.4. im Volx/Margareten, danach in den Bezirken) herunterladen.

Mit den besten Grüßen aus dem Volkstheater
Lena Fuchs und Andrea Heinz
Weitere Meldungen laden

Willkommen

Willkommen in unserem Online-Pressebereich. Hier finden Sie zum Download honorarfreie Pressefotos aller Produktionen, Pressemeldungen und aktuelle Medientermine.


Kontakt

Lena Fuchs (Leitung Kommunikation)
Tel: +43-1-52111-282
M: +43-664-6193205
 
Andrea Heinz (Pressereferentin)
Tel: +43-1-52111-226
M: +43-664-6193206
 
Volkstheater Ges.m.b.H.
Arthur-Schnitzler-Platz 1
A-1070 Wien


Top Meldungen

Badora zum Beschluss des Kulturausschusses: „Wichtiger Meilenstein für Volkstheater-Generalsanierung erreicht“
Gute Nachrichten für Volkstheater-Intendantin Anna Badora und die Stadt: Der Kulturausschuss des Wiener Gemeinderates hat in seiner Sitzung am 5. April 2016 beschlossen, das Wiener Volkstheater mit 12 Millionen Euro für die Generalsanierung zu unterstützen. 
„Ich bin glücklich über die Finanzierungszusage der Stadt Wien, die in der Planung der Generalsanierung des Volkstheaters einen unverzichtbaren Meilenstein darstellt. Damit können wir mit den dringend notwendigen Renovierungsmaßnahmen beginnen, die nicht nur der Stadt dieses wunderschöne denkmalgeschützte Gebäude erhalten, sondern auch unserem Publikum eine traditionsreiche Spielstätte sichern“, freut sich Anna Badora.